Judith Mayer

  • Jahrgang 1978
  • Studium der Lateinamerikanistik, Islamwissenschaft und Ethnologie
  • Auslandsaufenthalte und Berufserfahrung in der Entwicklungszusammenarbeit
  • 3-jährige Ausbildung zur Shiatsu Praktikerin, anerkannt vom Berufsverband “Gesellschaft für Shiatsu Deutschland”
  • Weiterbildungen zu den Themen:
    • Stress, Burnout und Lebenskrisen
    • Den Schmerzkörper transformieren
    • Kinderwunsch, Schwangerschaft und Shiatsu nach der Geburt
    • Movement Shiatsu
  • 19 Jahre Berufserfahrung in Körperarbeit mit KlientInnen
  • 3-jährige Ausbildung zur Grinberg und Pantarei Praktikerin
  • Heilpraktikerin
  • Fließende Sprachkenntnisse in Englisch, Französisch und Spanisch

Nachdem ich mehrere Jahre in Westafrika in der Entwicklungszusammenarbeit tätig war, entschied ich mich 2013, meinen damaligen Bürojob zu kündigen und mich hauptberuflich im Bereich Shiatsu und Körperarbeit selbstständig zu machen. Das war eine der besten Entscheidungen meines Lebens!

Seit 2013 habe ich meinen eigenen Behandlungsraum in einer Gemeinschaftspraxis in Berlin Kreuzberg. Außerdem habe ich erfolgreich die Ausbildung zur Grinberg Praktikerin absolviert und durch eine Weiterbildung im Pantarei Ansatz ergänzt. Seit 2013 arbeite ich mit vielen KlientInnen und bin begeistert! Einer meiner Schwerpunkte ist die Körperarbeit mit Schwangeren. 2016 und 2018 durfte ich selbst das Wunder der Geburt erleben und bin seitdem stolze und unglaublich verliebte Mutter von zwei tollen Kindern.

Dirk Mayer

  • Jahrgang 1970
  • Ausbildung und Berufserfahrung als Industriekaufmann
  • Langjährige Erfahrung als Klient der Grinberg Methode
  • Selbststudium in Wahrnehmung und Bewusstsein, Coaching, Körperarbeit
  • 5 Jahre Familienaufstellungen
  • 10 Jahre Bewusstseinstraining
  • 10 Jahre argentinischer Tango Tanz
  • Ausbildung zum Shiatsu und Pantarei Praktiker
  • 4 Jahre Berufserfahrung in Coaching und Körperarbeit mit KlientInnen
  • Sprachkenntnisse in Englisch

Als Kind hatte ich eine schwere Hüftoperation, die mein Leben stark geprägt hat. Seitdem interessiere ich mich dafür, wie Menschen sich mit sich selbst und in ihrem Körper gesund und wohl fühlen können. Viele Jahre habe ich mich in Seminaren intensiv mit dem Bewusstsein von Körper, Geist und Psyche beschäftigt. In meiner Freizeit tanze ich gern Tango, gehe wandern oder bin einfach in der Natur mit meiner Familie.

2016 habe ich meinen Job als Industriekaufmann gekündigt und mich im Bereich Körperarbeit selbständig gemacht. Das war schon ein Sprung ins kalte Wasser. Heute ist mein Leben durch die Arbeit mit so vielen unterschiedlichen Menschen unglaublich erfüllt und selbstbestimmt. Außerdem habe ich als Selbständiger auch mehr Zeit für meine Kinder. Das macht mich sehr glücklich und dankbar. Wenn ich eine Körperarbeit Sitzung gebe, dann entsteht für mich ein ganz offener Raum, in dem sich alles, jede und jeder zeigen darf, wie er ist.

Wir freuen uns auf dich!